Renate Horsmann feiert 20jähriges Jubiläum als Vorsitzende des Gütersloher Heimatvereins

Jubiläum!

Kräuterwanderung ins Lipper Land

Delikatessen am Wegesrand

Gütersloh (wes.). Wiederum ein voller Erfolg wurde die Kräuterwanderung ins Lipper Land. Unter der bewährten Leitung von Frau Renate Horsmann ging es wie schon in den Vorjahren auf die Suche nach den Delikatessen am Wegesrand. Immer wieder überraschend sind die vielen Möglichkeiten, die beim Wandern vielfach unbeachteten Kräuter in kulinarische Köstlichkeiten zu verwandeln.

Kräuterexpertin Reinhild Deppe aus Lage brachte ihre Erfahrungen mit ein, um die von der Gütersloher Gruppe gesammelten Kräuter zu schmackhaften Gerichten wie Bärlauch-Dip oder Frühlingssalat mit Wildgemüsen zu verarbeiten. Zutaten dafür sind: Löwenzahnblätter, Sauerampferblätter, Brennnessel, Spitzwegerich, Beinwell und Schafgarbenblätter. - Allen Teilnehmern der Gruppe hat die Naturentdeckung wieder viel Freude bereitet.

Am 8. Oktober 1990, vor 20 Jahren also, wurde Renate Horsmann zur Ersten Vorsitzenden des Heimatvereins Gütersloh gewählt. Sie war damit nach 117 Jahren die erste Frau an der Spitze des traditionsreichen Vereins, der zwei Jahre zuvor mit der Eröffnung des Stadtmuseums eine für die Stadt Gütersloh sehr wichtige Aufgabe übernommen hatte. Amtsvorgänger Otto Walger, seither Ehrenvorsitzender, hatte den Vereinsvorsitz 13 Jahre inne. Der neuen Vorsitzenden zur Seite im Vorstand standen vor 20 Jahren Werner Bethlehem, Wolfgang Strathoff, Gisela Glasenapp, Ludger Theilmeier und Dieter Knobelsdorf. Renate Horsmann gehört dem Heimatverein Gütersloh bereits seit 1983 an. mehr

 

Fotos von Thomas Redeker

Neue Gütersloher Ansichtskarten vom Heimatverein Gütersloh

Jede Einzelkarte kostet 1,- €, 10 Karten zusammen für 7,50 €. Der Erlös kommt dem Gütersloher Heimatverein e.V. zugute. Was vergriffen ist, wird nicht nachgedruckt. Sammler sollten sich rechtzeitig ihre Ansichtskarten sichern. Download Übersicht Karten hier