Im Dienst der Geschichte

Im Vorstand seit Dezember 2016

  • Vorsitzender: Giesbert Nunnemann
  • stellv. Vorsitzende Annett Rassfeld
  • Geschäftsführer: Matthias Trepper
  • Schatzmeisterin: Ingrid Schrader
  • stellv. Schatzmeister: Johannes Glaw

1925-2016

Die Vorsitzenden

Der heutige Verein, an dessen Gründungsversammlung nur drei Personen teilgenommen haben, wurde am 19. Juni 1925 ins Leben gerufen. Nichtsdestotrotz entwickelte sich in den Folgejahren starkes Interesse und großer Zuspruch an der Arbeit und am Wirken des Heimatvereins. Konnte man zu Anfang bei den dort Schaffenden von einer Männerdomäne sprechen, so griff auch hier der Zeitgeist und immer mehr engagierte Frauen traten dem Verein bei.

Die 1. Vorsitzenden von 1925 bis 1973 waren - wie schon beim Vorgängerverein von 1873 - ausschließlich Pädagogen. Nachfolgend eine Auflistung in chronologischer Reihenfolge:

1925-1933: Dr. Hans Richter, Studienrat am Ev. Stift. Gymnasium

1934-1961: Johannes Kellner, Studienrat am Ev. Stift. Gymnasium

1961-1973: Realschullehrer Walter Sundermann

1973-1977: Verbandsbuchhändler Wolfgang Zill

1977-1990: Sozialpädagoge Otto Walger

1990-2016: Renate Horsmann, Kauffrau

Bildnachweis: Richter, Kellner, Sundermann, Zill, Walger Stadtarchiv Gütersloh